Wie erstelle ich Beitragszahlungen?

Wie funktionieren Beitragszahlungen? 


- Nur Vereinsadministratoren und/oder Kassenwart(e) können Beitragszahlungen in SportMember einrichten und verwalten.


- Das System belastet Mitglieder (auch neue Mitglieder) automatisch per E-Mail - halbjährlich, vierteljährlich, monatlich usw., abhängig von euren Entscheidungen in Bezug auf die Zahlungseinstellungen


- Mitglieder können per SEPA Lastschrift und Kreditkarte bezahlen (SportMember sorgt dafür Mitgliedsbeiträge einzufordern und erstellt auch für euch das SEPA Lastschriftmandat/das Einverständnis von Kreditkarten abbuchen zu können).

- Ein Beitrag kann seperat für jeweils ein Team angelegt werden. Ein Beitrag kann aber auch mehreren Teams zugeteilt werden.

- Wenn ein Mitglied in mehreren Teams ist, die alle den selben Mitgliedsbeitrag fordern, wird nur eine Beitragszahlung eingefordert.

- Wenn ein Mitglied aber in mehreren Teams ist, die alle ihre eigenen Beiträge fordern, werden mehrere Beitragszahlungen eingefordert.

Diese Funktion kann nur am PC verwendet werden.


Vergewissere dich, dass ihr das Bankkonto eures Vereins in SportMember registriert habt, damit Mitglieder ihren Beitrag bequem online zahlen können.

Öffne die Mitgliedsbeiträge in der Vereinsebene

  1. Klicke auf das  in der oberen rechten Ecke
  2. Klicke auf  MITGLIEDSBEITRAG
  3. Klicke nun links in der Übersicht auf den Typ Mitgliedsbeitrag, den du einrichten möchtest
  4. Klicke anschließend auf den grünen Button Mitgliedsbeitrag erstellen 


Es gibt 4 verschiedene Wege, Beiträge zu kassieren:

  1. Einmalige Beiträge: Hier kann ein Beitrag an eine Mannschaft oder eine Abteilung gesendet werden. Bevor eine Rechnung für diese Zahlung verschickt wird, kann der Trainer einzelne Beträge bearbeiten oder bestimmte Spieler von Zahlungen entbinden.

  2. Eintrittsbeiträge: Hier wird eine Mannschaft mit einer maximalen Teilnehmeranzahl gleich in Verbindung mit einem Beitrag erstellt. Spieler, die in diese Mannschaft möchten, müssen zuerst den Beitrag zahlen.

  3. Feste Beiträge: Diese Beiträge werden an bestimmten Daten eingefordert, beispielsweise zwei mal im Jahr. Sobald diese erstellt sind, können Mannschaften mit diesen Beiträgen verbunden werden. Einzelne Spieler können jedoch immer noch entbunden werden oder einzelne Beträge können angepasst werden.

  4. Monatsbeitrag: Hier können die Monate ausgewählt werden, in denen die Spieler der ausgewählten Mannschaft zahlen müssen. Auch hier können Spieler von den Zahlungen entbunden werden oder ihr Beitrag kann angepasst werden.



So erstellst du beispielsweise einen festen Beitrag: 


Öffne die Mitgliedsbeiträge in der Vereinsebene

  1. Klicke auf das  in der oberen rechten Ecke
  2. Klicke auf  MITGLIEDSBEITRAG
  3. Klicke nun links in der Übersicht auf Feste Beiträge
  4. Klicke anschließend auf den grünen Button Mitgliedsbeitrag erstellen und nun auf Festen Beitrag erstellen


Hier kannst du nun anfangen, die Einstellungen, Bedingungen und den Betrag für den Mitgliedsbeitrag einzurichten. Der Betrag wird automatisch eingefordert. SportMember sorgt also fortlaufend dafür, die Beitragszahlung(en) basierend auf euren Start-/Enddaten für die von dir errichteten festen Beiträge zu versenden.

Wenn der Zeitraum eines Mitgliedsbeitrages beginnt, wird der Betrag bei allen Mitgliedern des/der Teams eingefordert. Während dieser Zeit werden neue Mitglieder automatisch auch benachrichtigt, wenn sie dem/den Team(s) vor Ende des Zahlungszeitraumes beitreten. Wenn ein neuer Zahlungszeitraum beginnt, wird der Betrag erneut bei allen Teammitgliedern eingefordert.


Hier wirst du nun gebeten zu Folgendem Stellung zu nehmen:

  • Beitragsinformationen: Beitragsname, den das Mitglied erhält
  • Familenrabatt (optional)
  • Anmeldegebühr (optional): die erste Zahlung eines neuen Mitglieds
  • Administrationsgebür wird vom Verein oder vom jeweiligen Mitglied gezahlt (siehe unsere Preise hier)
  • Mitgliedern das Anmelden bei Aktivitäten verweigern, wenn sie die Zahlungsfrist überschritten haben
  • Startdatum: die Fälligkeit der Zahlung, die Rechnung wird 14 Tage vor diesem Datum an Mitglieder verschickt
  • Enddatum: das Ende der Zahlung (nach diesem Datum werden neue Mitglieder bis zum Beginn der nächsten Zahlungsfrist nicht belastet)
  • Betrag
  • Preis nach dem (optional): möglicher Betrag für neue Mitglieder, denen NICHT der volle Preis eines Mitgliedsbeitrages berechnet werden soll
  • Probezeit für neue Mitglieder
  • Gruppen automatisch entbinden


Sobald du obiges ausgewählt hast:

  1. Klicke auf Weiter 
  2. Wähle in der linken Spalte das/die Team(s) und klicke auf  um ihnen den Mitgliedsbeitrag zuzuteilen
  3. Klicke anschließend auf Speichern
  4. Klicke nun gegebenenfalls auf Entbinden/Betrag anpassen neben dem Namen eines Mitgliedes um hier die Bedingungen des individuellen Mitgliedsbeitrags zu ändern (z. B. Entbinden/Änderung des Betrags)
  5. Klicke abschließend auf Speichern und schließen

  • TIPP: Wenn ein Mitglied in mehreren Teams ist, von denen jedes seinen eigenen Mitgliedsbeitrag hat, kannst du hier sicherstellen, dass das Mitglied von dem Beitrag/den Beiträgen befreit ist, für welche die Person nicht zahlen muss
Beispiel: Dieser feste Mitgliedsbeitrag ist zwei Teams zugeteilt. Es besteht eine Anmeldegebühr für neue Mitglieder, Trainer und Assistenten sind automatisch entbunden, und außerdem ist die Beitragszahlung zweimal im Jahr (Frühjahr/Herbst) mit unterschiedlichen Beträgen fällig.



Sobald Mitgliedsbeiträge in SportMember eingerichtet sind, kannst du diese in Kommende Zahlungen einsehen.

Sobald das erste Startdatum eines Beitrages verstrichen ist, werden Einzüge/Zahlungen in Alle Zahlungen angezeigt.


War dieser Artikel hilfreich?
0 von 2 fanden diesen Artikel hilfreich

Bereit loszulegen?

Erforsche SportMember oder erstelle dir gleich ein Konto und beginne damit, deinen Verein einzurichten. Falls du Fragen haben solltest oder Hilfe brauchst, steht dir unser Support gerne zur Seite.
Was kostet es?
Welches Paket braucht euer Verein? Basic oder PRO?
Preise
Funktionen
Keine zwei Vereine sind gleich - unsere Vereinssoftware passt zu jedem
Funktionen