Sommer Team Cup 2022

TuS Rheydt-Wetschewell e.V.
2. Mrz. 2022

Sehr geehrte/r Vereinsvertreter/in,

 haben Sie im vergangenen Jahr auch am "Sommer-Team-Cup" (STC) teilgenommen und damit zumindest ein wenig ausgeglichen, dass die Spielzeit 2020/2021 abgebrochen werden musste? Auch in diesem Jahr kann die Saison in vielen Mitgliedsverbänden des Deutschen Tischtennis-Bundes e.V. (DTTB) nicht wie geplant beendet werden. Der STC 2022 bietet hingegen erneut die Gelegenheit, trotzdem einige Mannschaftsspiele bestreiten zu können.
 
Etwa 1.100 Mannschaften und 4.800 Teilnehmende konnte der "Sommer-Team-Cup" in seiner ersten Saison begeistern. Nach diesem großen Erfolg steht der alternative Mannschaftswettbewerb, den die myTischtennis GmbH (Düsseldorf) und die Firma TIBHAR (Saarbrücken) 2021 ins Leben gerufen haben und der auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem DTTB als Veranstalter durchgeführt wird, in den Startlöchern, um die zweite Auflage einzuläuten. Auch diesmal gilt die Devise: Mannschaften können über Vereins-, Geschlechter- oder Altersgrenzen hinweg gebildet werden und bestehen aus mindestens drei und maximal sechs Spieler(inne)n. Einige wenige Änderungen im Vergleich zum Vorjahr wird es allerdings geben.
 
Auf der Grundlage der Rückmeldungen und Erfahrungen der Teilnehmer/innen des ersten Sommer-Team-Cups hat sich das Organisationsteam beispielsweise dafür entschieden, eine dritte Leistungsklasse einzuführen und die Grenzen der bisherigen Klassen leicht zu modifizieren. Zudem soll neben den sechs Einzeln, die die STC-ler schon aus dem vergangenen Jahr kennen, eine Doppelpartie Teil des Mannschaftskampfes sein. Wer an Position eins spielt, darf künftig nicht mehr frei gewählt werden, sondern muss der/die Spieler/in mit dem höchsten Q-TTR-Wert innerhalb der Mannschaft sein. Und schließlich wird der Sieger der ersten Runde, die in einer Gruppe mit bis zu acht Teams ausgespielt wird, die Möglichkeit bekommen, für das Bundesfinale in Saarbrücken zu melden und sich mit anderen Sieger-Mannschaften aus ganz Deutschland zu messen. Weitere Informationen zur Anmeldung zum Bundesfinale werden in der offiziellen Ausschreibung zu finden sein.
 
Wie bereits im vergangenen Jahr läuft die Organisation und Durchführung des Wettbewerbs über die STC-Unterseite der myTischtennis.de-Homepage unter www.mytischtennis.de/sommerteamcup. Hier finden Sie bereits jetzt weitere Details und können sich zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihrem Team anmelden, um in den nächsten Monaten noch einige Spiele absolvieren zu können.

Mit freundlichen Sportgrüßen

gez. Michael Keil

WESTDEUTSCHER TISCHTENNIS-VERBAND E.V.


Geschäftsführer

Michael Keil

Friedrich-Alfred-Allee 25

47055 Duisburg

Telefon: 0203-6084914

michael.keil@wttv.de

Bereit loszulegen?

Erforsche SportMember oder erstelle dir gleich ein Konto und beginne damit, deinen Verein einzurichten. Falls du Fragen haben solltest oder Hilfe brauchst, steht dir unser Support gerne zur Seite.
Was kostet es?
Welches Paket braucht euer Verein? Basic oder PRO?
Preise
Funktionen
Keine zwei Vereine sind gleich - unsere Vereinssoftware passt zu jedem
Funktionen